Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Über mich

 

 

  
 

Zur Naturheilkunde bin ich über mein Pferd gekommen, das seit vielen Jahren an Arthrose leidet. Auf der Suche nach Möglichkeiten, mit dieser bekanntlich nicht heilbaren Erkrankung und ihren Auswirkungen umzugehen, informierte ich mich über die Methoden der Naturheilkunde und war davon schnell fasziniert.

Dieses Interesse und meine Liebe zu Vierbeinern aller Art, brachten mich dazu, eine Ausbildung zur Tierheilpraktikerin bei der Akademie für Tiernaturheilkunde ATM zu absolvieren.

Hier entdeckte ich meine Begeisterung für die klassische Homöopathie, die mittlerweile den Schwerpunkt meiner naturheilkundlichen Tätigkeit bildet.

Um meine Kenntnisse auf diesem Gebiet weiter zu intensivieren, habe ich zusätzlich eine Fachfortbildung an der renommierten "Scola Animilia" absolviert.

Nach Abschluss meiner Ausbildung bin ich in den Fachverband niedergelassener Tierheilpraktiker aufgenommen worden und bilde mich den Auflagen des Verbandes  entsprechend auch weiterhin regelmäßig fort.