Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Klassische Homöopathie

 

 

Der Begriff "Homöopathie" stammt aus dem Griechischen und bedeutet übersetzt "ähnliches Leiden". Damit ist ein Grundprinzip der Homöopathie angesprochen das besagt, dass Ähnliches mit Ähnlichem geheilt werden kann. So ist es zum Beispiel möglich - vereinfacht ausgedrückt - einen Stoff, der Übelkeit und Erbrechen hervorruft, auch zur Heilung dieser Beschwerden einzusetzen, wenn er in homöopathischer "Verdünnung" verabreicht wird.